Thermodruck

Die Graphik wird mit der Hilfe einer Thermopresse auf die Fläche der Textilien beständigweise eingeklebt. Die Methode verwendet sowohl die verschiedenen Materialien, als auch die verschiedenen Vorverfahren.

Die Materialien können auf Folien und Papiere gegliedert werden.

Die Folien tretten als Flex- (glatt) und Flock (behaart) auf  und werden mit einem Schneideplotter vorbereitet. Sonst gibt es die Folien, die sich mit einem Schneidedruckplotter gleichzeitig aufdrucken und schneiden lassen.

Auf Papier wird mit dem Tinte-, Transfer- Laserdrucker oder einem Plotter aufgedruckt. Die Verwendung des Siebdrucks mit Plastisolfarbstoffen ist auch möglich.